*Personenabhängig,
keine Garantie

Haben Sie Ihren Blutdruck im Griff?

So einfach beugen Sie jetzt Herzinfarkt, Schlaganfall, steifen, brüchigen Adern und Impotenz vor.*

Elke Rosenberg

Liebe Leserin, lieber Leser,

mein Name ist Elke Rosenberg. Hunderttausende Menschen in Deutschland kennen mich als Gesundheitexpertin und haben meine Informationsschriften abonniert.

Der Grund, warum ich Ihnen schreibe, hat aber nichts damit zu tun, sondern mit einer echten Sensation, die mich nicht ruhen lässt. Denn es geht um eine Entdeckung, die das Zeug dazu haben könnte, Millionen von Menschen vor den drei schlimmsten Volkskrankheiten Herzinfarkt, Demenz und Schlaganfall zu schützen.

Doch bitte, lesen Sie selbst - und erfahren Sie, warum ein tragisches Schicksal am Anfang einer wunderbaren Entwicklung steht.

Ihre Elke Rosenberg


Blutdruck optimal =
Zellen, Organe und Körper gesund!

Ehepaar

Wie sehr wünscht sich Dr. Adler solche Momente zurück ...

Ärzte sprechen bereits von einer der größten Geißeln der Volksgesundheit: Bluthochdruck! Und niemand weiß das besser als der Arzt Dr. Franklin Adler vom Boston Medical Institut USA. Seine Geschichte hat Millionen Menschen bewegt. Doch was viel wichtiger ist:

Seine Geschichte könnte das Zeug dazu haben, Millionen von Menschen das Leben zu retten. Auch Ihnen. Das macht sie so unendlich wichtig!

Alles begann an einem Frühlingstag im Mai 2013. Dr. Adler war auf der Arbeit, als es passierte. Seine Frau Rita, damals gerade einmal 48 Jahre alt, war im Garten ihres Hauses beschäftigt, als sie es wie ein Blitz traf. Plötzlich wurde ihr schwindelig vor Augen, Arme und Beine versagten ihren Dienst. Mit einem Röcheln fiel die bedauernswerte Frau in ein Koma, aus dem sie bis heute nicht aufgewacht ist

Ein Schock für die ganze Familie – und ganz besonders für Dr. Franklin Adler. Hatte er seiner Frau nicht wieder und wieder gesagt: „Behalte Deinen Blutdruck im Blick!“. Schließlich wusste Dr. Adler schon lange, welche entsetzlichen Folgen ein dauerhaft zu hoher Blutdruck haben kann: Schlaganafall. Gehirnschlag. Thrombosen, Amputationen, Impotenz …

Das Robert-Koch-Institut aus Deutschland warnt eindringlich: „Jeder 2. Erwachsene hat zu hohen Bluthochdruck!“.

Eine Nachricht, die betroffen macht und erschüttert. Umso mehr, wenn Sie wissen, dass es mit dem neuen Naturmittel – von Dr. Franklin Adler und seinem Team entwickelt – endlich einen wirksamen Blutdruck-Regulator gibt, der Ihre Blutdruck-Ampel ganz natürlich von „rot“ wieder auf „grün" schaltet. Denn wenn das tragische Schicksal von Rita Adler wenigstens etwas Gutes hat, dann dieser:

Dr. Adler hat sich nach diesem furchtbaren Schlaganfall seiner Frau Rita geschworen: „Wenn es in meiner Macht steht, sollen Menschen nie wieder Opfer eines zu hohen Blutdrucks werden!“. Und er hat Wort gehalten:

Dr. Franklin Adler hat eine Naturformel unter dem Namen Sangioton® Extra entwickelt, die wirklich alles bislang Dagewesene in den Schatten stellen könnte!

Sangioton® Extra wirkt wie ein „Blutdruckschalter“, der bei regelmäßiger Einnahme Ihren Blutdruck auf „gesund“ schalten kann. Und das ist heute wichtiger denn je!

Schauen Sie sich nur die Blutdruck-Fakten an:

  • Gesunder Blutdruck pendelt sich bei 120:80 ein. Das zeigen viele wissenschaftliche Studien.

  • Herkömmliche Medizin billigt Werte bis 140:90. Und beginnt erst über diesen Werten zu behandeln. Und ist zufrieden, wenn der Blutdruck nicht weiter steigt.

  • Chemie-Keule folgen. Und reißen neue Löcher in die Gesundheit. Darauf folgen neue Chemie-Keulen!

  • Besonders fatal: Bei den meisten Menschen aber beginnt die schleichende Blutdruck-Gefahr weit unter diesem Wert von 140:90! Und wenn es nur das wäre:

Bluthochdruck Statistik

Mit dem Alter steigt auch der Blutdruck. Unweigerlich! Doch endlich können Sie etwas dagegen tun!

Die anerkannten Wissenschaftler der berühmtesten Klink der Welt, der Mayo Clinic, warnen:

„Selbst ein gesunder Mensch im Alter von 55 Jahren und normalem Blutdruck trägt ein 90%iges Risiko, im Alter eine Hypertonie (= Bluthochdruck) zu entwickeln“ (Quelle: Mayo Clinic Gesundheitsbrief, Ausgabe 1/15).

Sind Sie betroffen?

  • Neuesten Schätzungen zufolge haben in Deutschland rund 20 Millionen Menschen einen zu hohen Blutdruck.

  • In der Altersgruppe über 65 ist fast jeder zweite davon betroffen.

Doch was besonders fatal und brandgefährlich ist:

  • Zwischen 7 und 9 Millionen Betroffene wissen gar nicht, dass ihr Blutdruck zu hoch ist,

  • 6 bis 8 Millionen Betroffene sind sich zwar bewusst, dass ihr Blutdruck oberhalb der Norm liegt, unternehmen aber nichts dagegen,

  • und nur etwa ca. 5 Millionen gehen das Gesundheitsproblem aktiv an.

Wichtig:
Erhöhter Blutdruck äußert sich zunächst nicht in Symptomen oder Beschwerden. Dies ist der Grund, weshalb sich viele gar keine Gedanken darüber machen, selbst wenn sie wissen, dass der Druck in ihren Gefäßen zu hoch ist. Was keine Schmerzen verursacht, wird unterschätzt und erscheint nicht behandlungsbedürftig.

Richtig ist: An hohem Blutdruck stirbt man nicht – wohl aber an seinen Folgen!

Meine dringende Empfehlung:

Überlassen Sie Ihren Blutdruck und die Frage: „Ist er gut oder zu hoch?“ nicht dem Zufall. Denn was ein ungesunder, zu hoher Blutdruck in Ihrem Körper anrichten kann, ist enorm!


An diesen Symptomen erkennen Sie, ob Sie bereits einen erhöhten Blutdruck haben

Bluthochdruck ist deshalb so heimtückisch, weil die allermeisten Betroffenen gar nicht merken, dass ihr Blutdruck erhöht ist – sie fühlen sich trotzdem gesund und leistungsfähig. Oft wird der Hochdruck nur zufällig entdeckt, wenn er z.B. bei einem Arztbesuch oder einer Vorsorgeuntersuchung mit einem Blutdruckmessgerät bestimmt wird.

Dennoch können sich deutlich erhöhte Blutdruckwerte in körperlichen Symptomen äußern, die zwar unspezifisch sind, jedoch gerade deshalb von einem Arzt abgeklärt werden müssen. Dazu gehören:

  • Deutliches spürbares Herzklopfen
  • Schwindelgefühl
  • Engegefühl im Brustkorb
  • Schwitzen
  • Kopfschmerzen
  • Nasenbluten
  • Ohrgeräusche
  • Augenzuckungen
  • Sehstörungen
  • Bewusstseinsstörungen
  • Erbrechen
  • Vorübergehende oder bleibende Lähmungserscheinung

Wenn Sie eines oder mehrere dieser Symptome an sich feststellen, ist es höchste Zeit, zu handeln! Vor allem aber:

Überlassen Sie Ihre Blutdruckgesundheit nicht dem Zufall

Egal ob Sie 40, 60, oder 80 Jahre alt sind. Egal, ob Sie schon betroffen sind oder nicht:

Mit der von Dr. Frank Adler vollkommen neu entwickelten Naturformel Sangioton® Extra schalten Sie Ihre Blutdruckampel von rot auf grün. Sein ganzes Wissen, seine ganze Erfahrung hat Dr. Adler in die Entwicklung von Sangioton® Extra gelegt – damit niemand mehr ein Schicksal erleiden muss wie seine Frau!

Machen Sie sich das hier einmal deutlich:

  • Bluthochdruck steht weltweit hinter Rauchen und Mangel- oder Fehlernährung auf Platz 3 der gesundheitsschädigenden Faktoren, die Krankheit oder Tod zur Folge haben!

Mehr braucht man eigentlich gar nicht mehr über die Volkskrankheit „zu hoher Blutdruck“ sagen, oder? Oder vielleicht das hier noch:

Hoher Blutdruck macht Blutadern steif!

Die Wände Ihrer Adern verfestigen sich und verengen. Arterien-Steifheit ist die Folge. Die Konsequenz: Ihr Herz muss immer härter kämpfen und pumpen, um den Kreislauf aufrecht zu erhalten – bis es am Ende nicht mehr kann und schlappmacht. Und was das heißt, brauche ich Ihnen wohl nicht zu sagen …

Mein Gesundheitstipp:
Vermeiden Sie diese 5 häufigsten Fehlerquellen bei der Blutdruckmessung!

1. Wenn Sie sich vor dem Messen nicht ausreichend entspannt haben (drei bis fünf Minuten), sind die Werte oft zu hoch und kaum miteinander vergleichbar.

2. Während der Messung sollten Sie sich weder unterhalten noch fernsehen oder lesen.

3. Wenn die Manschette bei Unterarm-Geräten nicht auf Herzhöhe liegt, werden Ihnen zu hohe bzw. zu niedrige Werte angezeigt. Oberarm-Geräte sind immer richtig positioniert.

4. Kleidungsstücke können die Messergebnisse verfälschen, speziell dann, wenn sie dick sind (Pullover, Jacke) oder in der Manschette Falten bilden. Deshalb sollten Sie Ihren Blutdruck möglichst immer auf der unbekleideten Haut messen.

5. Wenn Ihr Arm einen Umfang von mehr als 28 Zentimetern hat, können zu hohe Werte angezeigt werden. Sie sollten dann 10 bis 20 mmHg von den Werten abziehen.

Bluthochdruck

Vorsicht Falle:
Bluthochdruck kann sogar Alzheimer auslösen

Forscher warnen: Ihr Gehirn ist bedroht, wenn Sie unter Bluthochdruck leiden. Denn hoher Blutdruck kann Ihr Alzheimer-Risiko deutlich steigern. Dies ist das – leider relativ unbekannte – Ergebnis einer finnischen Studie.

Die Wissenschaftler haben zehn Jahre etwa lang 1.500 Menschen beobachtet, die unter hohem Blutdruck litten. Die Erkrankung erhöhte das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, um das 1,5-Fache. Gekoppelt mit einer Herzerkrankung, stieg das Risiko für Alzheimer auf das Dreifache.

  • Viele Menschen, die unter Bluthochdruck leiden, haben gleichzeitig Diabetes. Die Studie zeigt, dass sich bei dieser Kombination das Risiko für Alzheimer um das Sechsfache erhöht. Sie sehen also: Ein normaler Blutdruck schützt auch Ihre grauen Zellen!


Und noch ein wichtiges Argument, dass sogar Ärzte häufig vergessen:

145.000 über 65-Jährige brechen sich jährlich bei Stürzen den Oberschenkelhals oder den Oberschenkel (das entspricht der Einwohnerzahl einer Stadt wie Paderborn!). Hinzu kommen weitere Verletzungen wie Arm- und Beckenfrakturen sowie Kopfblessuren etc.

Daran schließen sich nicht nur ein längerer Klinikaufenthalt und gegebenenfalls eine Reha- Maßnahme an, viele tragen auch lebenslange Folgen davon: Bewegungseinschränkungen, teilweiser Verlust der Selbstständigkeit, Pflegebedürftigkeit und eine verkürzte Lebenszeit.

  • Häufig werden diese Stürze durch eine Reaktion des Körpers auf zu hohen Blutdruck ausgelöst: Schwindel, Sehstörungen, Bewusstseinsstörungen … Wollen Sie das riskieren?

Fazit:
Es gibt viele, viele Gründe, die dafürsprechen, dass Sie Ihren Blutdruck pflegen und gesund erhalten. Vor allem dann, wenn Sie für sich entschieden haben:

„Ja, ich möchte bei bester Gesundheit und nicht durch Schlaganfall, Herzinfarkt oder Oberschenkelhalsbruch und andere schlimme Dinge möglicherweise noch für Jahre ans Bett gefesselt und von anderen abhängig sein!“

Doch warum noch lange darüber reden?

Sie sind herzlich eingeladen, jetzt die neuentwickelte Naturformel für einen perfekten Blutdruck, Sangioton® Extra, 30 Tage lang zu testen. Klicken Sie gleich hier – und fordern Sie Ihre ganz persönliche Wunschkur Sangioton® Extra an! Die Lieferung erfolgt bequem per Rechnung (schicken Sie vorab also kein Geld!). Sie testen ganz in Ruhe – erst dann entscheiden Sie! Klicken Sie gleich hier und schlagen Sie damit diesen besten aller Wege ein:

Ihr Weg zu GESUNDEN Adern und Arterien!

Damit Sie gesund sind – und sich auch gesund fühlen - muss das Blut in Ihren Adern ungehindert fließen können. Dauerhafter Bluthochdruck schädigt die Blutbahnen in Ihrem Körper. Ein fataler Mechanismus, den es unbedingt zu verhindern gilt. Das macht Ihre Kur mit Sangioton® Extra so wichtig!

Zu hoher Blutdruck schädigt die Zellwände der Adern – gefährliche Ablagerungen entstehen. Das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko steigt dramatisch!

Wie Sangioton® Extra Ihren Blutdruck in Rekordtempo normalisiert und Ihre Gesundheit erneuert!

Das Besondere an der Naturkapsel Sangioton® Extra: Sie besteht aus gleich 6 Naturgeschenken für optimale Blutdruckgesundheit, die auf einzigartige Art und Weise zusammenarbeiten um so das Optimum an Gesundheit zu erreichen:

1. Tausendsassa L-Arginin:

Daumen

Arginin gehört zu den Aminosäuren und ist damit Bestandteil vieler Körperbereiche. Aber Arginin hat daneben noch weitere Aufgaben. Es liefert Ihrem Immunsystem die dringend benötigte Energie, und – besonders wichtig – es sorgt dafür, dass Ihre Blutgefäße elastisch und weit genug bleiben!

Versorgen Sie Ihre Körperzellen ausreichend mit Arginin, werden die Blutgefäße um ein Drittel elastischer!

2. L-Citrullin: Der Adern-Muntermacher!

Daumen

Citrullin ist eine natürliche Aminosäure aus der Schale der Wassermelone. Es erhöht den Stickstoffmonoxid-Gehalt im Blut, erweitert die Arterien und verbessert die Blutzirkulation. Für Männer hat es übrigens einen wunderbaren Nebeneffekt: es fördert und verbessert die Erektionsfähigkeit! Es wirkt wie ein Muntermacher auf Ihre Adern und deren Gefäßwande!

3. Oleuropein: Der „Blutdruck-Perfektmacher“!

Daumen

„Blutdruck perfekt - Cholesterinwerte super“. Menschen, die diesen Satz aus dem Mund ihres Arztes hören, haben bereits Bekanntschaft gemacht mit Oleuropein! Oder sie sind besonders bibelfest: „Und ihr Fruchtertrag wird zur Speise dienen und ihr Laub zur Heilung“, heißt es in der Bibel (Hesekiel Kapitel 47 Vers 12)

Denn Oleuropein ist ein besonders hochwertiges Olivenblattextrakt aus den Blättern des Olivenbaumes, das sich äußerst günstig auf zu hohen Blutdruck auswirkt. Und immer neue Studien bestätigen: Der Blutdruck kommt nicht nur in den grünen Bereich - dank Oleuropein bleibt er auch da!

4. Coenzym Q10: Der Blutdruck-Stabilisator aus der Natur

Daumen

Das Coenzym Q10 hat sich als sehr wirksam bei Bluthochdruck erwiesen – und zu dessen Vorbeugung! So prüften in einer 2007 im Journal of Human Hypertension veröffentlichten Meta-Studie Forscher zwölf unterschiedliche Studien, bei denen die Wirkung von CoQ10 auf den Blutdruck getestet wurde. Bei jeder einzelnen Studie senkte CoQ10 den Blutdruck - und das vollkommen natürlich. Nebenwirkungen: keine. Nur pure Gesundheit!

5. Der Gefäßwandschützer: Super-Vitamin K2

Daumen

Arteriosklerose ist eine Hauptursache für Behinderung und Tod in unseren zivilisierten Gesellschaften. Viele, viele Studien belegen, dass das Super-Vitamin K2 eine unersetzliche Rolle bei der Calciumbalance zwischen Knochen- und Gefäßgesundheit spielt:

Vitamin K2 sorgt dafür, dass genügend Calcium in die Knochen eingelagert wird, während es von den Arterien ferngehalten wird, um deren Flexibiltät zu bewahren. Eine beträchtliche Anzahl von Untersuchungen zeigt, dass ein Vitamin-K2-Mangel eine arterielle Verkalkung beschleunigt – andersherum heißt das: Sind Sie bestens mit Vitamin K2 versorgt, bleiben Ihre Adern gesund – und damit auch Sie!

6. Das maximale PLUS für maximale Blutdruckvorsorge!

Daumen

Möchten Sie einer der häufigsten Todesursachen – dem Schlaganfall – möglichst lange aus dem Wege gehen? Davon gehe ich ganz sicher aus! Wenn ja - dann gibt es dafür eine sehr einfache Lösung: Stellen Sie sicher, dass Ihr Körper IMMER ausreichend mit Folsäure versorgt ist. Denn Vorsicht:

Ein Mangel an Folsäure ist weit verbreitet – nicht zuletzt, da der Folsäureverlust durch die industrielle Verarbeitung von Lebensmitteln bis zu 100 Prozent und durch das Kochen bis zu 75 Prozent betragen kann.

Laut einer neuen Studie steht fest (Studie im Journal of the American Medical Association):

Eine ausreichende Versorgung mit Folsäure kann das Schlaganfallrisiko signifikant reduzieren. Dazu die Forschungsleiter: „Wir gehen davon aus, dass eine gezielte Folsäuretherapie sogar in solchen Ländern sinnvoll ist und die Verbreitung von Schlaganfällen reduzieren kann, in denen mit Folsäure angereicherte Fertigprodukte und der tägliche Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln bereits gang und gäbe sind."

Fazit:
Sie möchten bei bester Gesundheit 100 Jahre alt werden? Frei von der Angst, durch Schlaganfall, Gefäßkrankheiten oder Herzinfarkt dauerhaft beinträchtig zu werden? Frei von der Sorge: „Ende ich als Pflegefall?“. Dann gibt es nichts Wichtigeres als einen gesunden Blutdruck - und genau das macht die neue Erfolgsformel Sagioton® Extra für Sie zu etwas ganz Besonderem!

6x perfekte Unterstützung für Ihren Blutdruck – und damit für Ihr Herz, Ihre Adern – und die männliche Potenz!

Auch das soll hier nicht vergessen werden: Fangen die Adern an zu verstopfen, macht sich das auf vielfältige Art und Weise bemerkbar. Dort, wo die Adern am dünnsten und am feinsten sind, zuerst. Deshalb ist eine beginnende Erektionsschwäche oder Impotenz ein deutliches Warnsignal des Körpers. Eines, dass MANN niemals übersehen darf. Und warum auch? Wo es doch dank Sangioton® Extra jetzt endlich wirklich einfach ist, das Thema Blutdruck ein für allemal „ad acta“ zu legen.!

Und warum sollten Sie es nicht einfach ausprobieren?

Hier ist Ihre ganz besondere Einladung:

Klicken Sie jetzt einfach hier - und Sie können die neue „Gesunder-Blutdruck-Formel“ Sagioton® Extra ganz in Ruhe testen. 30 Tage lang probieren Sie es einfach aus. Erst dann entscheiden Sie! Denn alles was bei diesem Test zählt, ist Ihre Zufriedenheit!

Was zusätzlich für Ihre Sangioton-Kur spricht:

Die Gefährlichkeit der Folgeerkrankungen von ungesundem Blutdruck macht leider überdeutlich, wie wichtig ein gesunder Blutdruck für Ihre dauerhafte Gesundheit und eine hohe Lebensqualität ist:

  • Bei einem zu hohen Blutdruck ist Ihr gesamtes Gefäßsystem stark belastet, weil die Gefäße einem höheren Druck standhalten müssen. Dadurch können kleinste Risse in der Gefäßinnenhaut entstehen. An diesen lädierten Stellen kommt es durch eine Reihe von Stoffwechselprozessen zur Verdickung und Verhärtung der Gefäßwände. Mediziner sprechen dann von der Ausbildung einer Atherosklerose (umgangssprachlich Arterienverkalkung).

    Betrifft die Atherosklerose die Herzkranzgefäß kann es zu Angina pectoris-Anfällen oder zur Ausbildung einer koronaren Herzkrankheit kommen. Ein vollständiger Gefäßverschluss führt zum Herzinfarkt.

  • Sind Nierenarterien betroffen, können die Nieren ihre Aufgabe, Blut zu filtern und von giftigen Stoffwechselprodukten zu befreien, nicht mehr nachkommen. Es entwickelt sich eine sogenannte Niereninsuffizienz.

  • Im Gehirn kann eine Unterversorgung durch Atherosklerose einen Schlaganfall zur Folge haben.

  • Hoher Blutdruck kann aber noch weitere Folgen haben:
    Da das Herz bei Bluthochdruck das Blut mit größerem Kraftaufwand durch die Arterien pumpen muss, arbeitet es ständig mit voller Kraft. Diese dauerhafte Überlastung führt zu Herzmuskelschwäche (medizinisch: Herzinsuffizienz) und das Herz kann seine Funktion nicht mehr voll erfüllen.

All das können Sie verhindern. Durch gezielte, einfache Blutdruckpflege! Probieren Sie es aus. Testen Sie es. Fordern Sie Ihre Sangioton® Extra-Test-Kur am besten jetzt gleich an, Ein Betroffener hat Sangioton® Extra entwickelt, um Millionen Menschen vor dem Schicksal zu bewahren, dass er miterleben musste. Lassen Sie seine gute Tat, seine wunderbare Entwicklung nicht umsonst gewesen sein. Probieren Sie es einfach aus. Ihr Blutdruck wird Ihnen noch vor Ablauf des 30-Tage-Tests in jeder Hinsicht Recht geben.

Mit herzlichen Grüßen
Ihre

Elke Rosenberg
Wellpursan Blutdruck-Expertin

PS:
Ihr zusätzlicher Vorteil: Im Rahmen dieser Kennenlern-Aktion erhalten Sie Sangioton® Extra zum besonders günstigen Kennenlern-Preis, wenn Sie nach Ihrem Test zufrieden sind. Sie sehen: Sie riskieren wirklich nichts - Sie können nur gewinnen!

Testen Sie Sangioton® Extra jetzt -
6x perfekte Unterstützung für Ihren Blutdruck

Jetzt ganz einfach und risikofrei bestellen!

*Pflichtfeld

Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir Ihre Bestellung umgehend bearbeiten können.

Ich möchte mich von Sangioton® Extra, die 6x Unterstützung für Ihren Blutdruck, persönlich überzeugen. Mit meiner Anforderung gehe ich keinerlei Risiko ein – denn nur meine Zufriedenheit zählt. Deshalb bestelle ich mit voller Geld-zurück-Garantie! Meine Wunsch-Kur habe ich ausgewählt:





Lieferung erfolgt bequem auf Rechnung (zzgl. 6,95 Euro anteilige Porto- und Versandkosten).


Wellpursan GmbH Schmiedweg 6
6380 St. Johann
Österreich

Kostenlose Service-Hotline für Deutschland, Österreich und die Schweiz: 0800 4005220
Telefon andere Länder: 0043 664 2524014
Fax: 0043 - 5356 - 71108

info@wellpursan.com

Geschäftsführerin: Sandra Bierstedt
USt.-ID-Nr.: ATU 65616504
Handelsgericht Innsbruck, Firmenbuchnummer FN 343732 p
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.